Company Logo

JFG-Service

Mittwoch, 04 Juni 2014 15:08

U19 - Heimerfolg am vorletzten Spieltag

geschrieben von 
Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Im Heimspiel gegen Landshut-Münchnerau galt es nach dem letzten Sieg nachzulegen, man war aber gewarnt, da die Gäste von den voran gegangenen sechs Partien nur eine verloren hatten. Unsere Elf begann auch gleich druckvoll, vergab die sich in der ersten viertel Stunde bietenden Chancen aber zum Teil leichtfertig. So dauerte es bis zur 18. Minute, ehe Stefan Wagner nach einer schönen Einzelaktion über die rechte Seite aus kurzer Distanz mit dem linken Fuß zum 1:0 vollenden konnte.

Auch im weiteren Verlauf blieb unsere Mannschaft überlegen, agierte jedoch in manchen Situationen im Spielaufbau zu fahrig und so blieb das Auswärtsteam bei Kontern gefährlich. Erst in der 39. Minute traf Jakob Kox mit einer guten Direktabnahme nach einem geblockten Ball zum befreienden 2:0. Bis zur Pause passierte dann nichts mehr.

In der zweiten Hälfte ließ die Heimelf dann den Ball in den eigenen Reihen laufen und konnte dadurch den Gegner vom eigenen Tor fern halten. Als Tobias Fanderl in der 61. Minute überlegt zum 3:0 einschob war das Spiel somit so gut wie entschieden. 17 Minuten vor Spielende stellte Jakob Kox mit seinem zweiten Treffer den Endstand her. Der eingewechselte Resul Yaylagul konnte danach zwei Möglichkeiten das Ergebnis sogar noch zu erhöhen nicht nutzen.

Gelesen 1442 mal

5 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Achten Sie darauf, die erforderlichen Informationen einzugeben (mit Stern * gekennzeichnet).
HTML-Code ist nicht erlaubt.

Unsere Sponsoren

Events

Februar 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28



Powered by Joomla!®.