Company Logo

JFG-Service

Mittwoch, 04 Juni 2014 15:03

U19 - JFG Hallertau - Donau-Kickers

geschrieben von 
Artikel bewerten
(0 Stimmen)

In der Partie gegen die JFG Hallertau stand unsere Mannschaft mit dem Rücken zur Wand. Diesen Druck merkte man ihrem Spiel in der Anfangsviertelstunde nicht an, denn Sie trat sehr kombinationssicher auf und erspielte sich schnell einige gute Möglichkeiten, die aber

vergeben wurden. Nach dieser Phase kamen auch die Gastgeber besser zurecht und es gestaltete sich ein ausgeglichenes Match. Um die 30. Minute hatte Tobias Fraunholz für die Hallertauer binnen kurzer Zeit zwei gute Einschussmöglichkeiten, die aber beide von Jonathan Furch hervorragend vereitelt wurden. Durch einen Doppelschlag in der 33. und 35. Spielminute konnte unsere A-Jugend dann mit 2:0 in Führung gehen. Beide Tore wurden durch Nico Fichte, jeweils nach Vorbereitung über die linke Seite, erzielt. Zwei Minuten vor dem Pausenpfiff erhöhte Jakob Kox durch einen Lupfer über den Torwart den Spielstand sogar auf 3:0. Auch nach der Halbzeit spielte nur noch unsere Elf und so konnte der an diesem Tag überragende Nico Fichte in der 53. Minute den Vorsprung noch weiter ausbauen.

In der restlichen Spielzeit erarbeiteten sich unsere Kickers weitere Chancen, scheiterten jedoch am

Torhüter oder an der Latte und so blieb es beim Stand von 4:0.

Gelesen 1628 mal

9 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Achten Sie darauf, die erforderlichen Informationen einzugeben (mit Stern * gekennzeichnet).
HTML-Code ist nicht erlaubt.

Unsere Sponsoren

Events

Februar 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28



Powered by Joomla!®.